Battle Rope • Seiltraining GYM Fuerth

Battle Rope / Seiltraining im GYM Fuerth

Warum Seiltraining?

 

Training kann nicht viel "Funktioneller" werden, als das Training mit den Seilen. Battle Ropes fordern und fördern deine Stärke, Flexibilität und Bewegungsfreiheit auf sehr intensive Weise. Auch Anfänger können problemlos ins Training einsteigen aber es ist alles andere als "einfach". Du musst es wirklich ausprobiert haben, um dir vorstellen zu können wie es sich anfühlt.

Lass es uns so sagen - nicht viele Trainingsgeräte ändern deine Meinung über sie innerhalb von 30 Sekunden!

Seiltraining im GYM Fürth

Battle Ropes bieten ein unvergleichliches funktionelles Training, welches nicht nur Deine Ausdauer fordert, sondern gleichzeitig auch Deine Kraft und Koordination. Dabei ist die Grundstellung bei jeder Übung relativ simpel, und auch die Bewegungsabläufe wirken auf den ersten Blick nicht sonderlich fordernd. Aber lass Dir gesagt sein: das Training mit Battle Ropes ist verdammt hart! Jeder, der es einmal ausprobiert hat, weiß, wie sehr man sich an den Seilen auspowern kann.

Ropes Ropetraining GYM Fürth

 

Gleichzeitig bietet das Rope Training aber auch einige Vorteile gegenüber herkömmlichen Ausdauerübungen, die es auch für Einsteiger attraktiv machen. So lässt sich die Trainingsintensität nicht nur mithilfe des Seils selbst bestimmen (je länger und dicker, desto schwerer), sondern auch durch die Bewegungsausführung. Um größere Amplituden der Wellen zu erzeugen, muss mehr Kraft aufgewendet werden. Dadurch, dass die Seile bei der Übungsdurchführung Wellen durchlaufen, bekommst Du direkt ein Feedback über die Ausführung der Übung. Außerdem sind die Übungen an sich äußerst gelenkschonend, da sie aus fließenden Bewegungen bestehen. Kein Wunder also, dass sich Battle Ropes immer größerer Beliebtheit erfreuen! Wir im Fitnesscenter GYM FÜRTH haben zwei verschiedene Stärken. 35 mm und 50 mm im Durchmesser.